Fehlsichtigkeit-Düsseldorf

Augenärzte-Düsseldorf


Tagesklinik-AOZ-Düsseldorf

Augenoperateure:
Augenlaser-Operation (LASIK)
Dr. med. Palme
0211 352322

Grauer-Star-Operation
(Katarakt-Operation)
Gerhard Götzen
Dr.med. Udo Stobbe
0211 666007


Augendiagnostik:
Augenarztpraxis-Düsseldorf
Innenstadt / Zentrum / City
Dr.med. Palme Zentrum-Hofgarten
0211 352322

Dr. med. Milanov Zentrum-
Carlsplatz-Altstadt
0211 328978

Fehlsichtigkeit-Düsseldorf

Fehlsichtigkeit

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Wechseln zu: Navigation, Suche

Fehlsichtigkeit meint – fachlich unpräzise – die Ametropie, in der Augenoptik die Bezeichnung für ein optisch nicht ideales Auge. Im weiteren Sinne kann jede Abweichung einer individuellen Qualität des Sehsinnes vom Ideal- oder Normalwert einer Normalsichtigkeit so bezeichnet werden. Als Fehlsichtigkeit gelten manchmal auch normale Messwerte, wenn, wie im Beispiel der Ametropie, die Norm nicht dem Ideal entspricht.

Als Fehlsichtigkeiten im weiteren Sinne werden so suboptimale oder normabweichende Sehleistungen im Bereich der Sehschärfe, des Farbsehens, des räumlichen Sehvermögens oder des Dämmerungssehens bezeichnet. Schwere Fehlsichtigkeiten können Krankheiten darstellen.

Inhaltsverzeichnis

  • 1 Normalsichtigkeit
  • 2 Formen der Fehlsichtigkeit
  • 3 Kritik des Begriffs
  • 4 Siehe auch

Normalsichtigkeit

Als Gegenbegriff zur Fehlsichtigkeit ist der Begriff der Normalsichtigkeit eingeführt. Gemeint ist je nach betrachteter Sinnesqualität entweder ein Idealwert (wie z. B. bei der Emmetropie im Gegensatz zur Ametropie) oder ein physiologischer Normalwert im Sinne einer Abweichung von weniger als zwei Standardabweichungen vom Durchschnitt. Gesetzgeber oder Versicherer orientieren sich bei der Beurteilung der Fahreignung, bei der Einstufung von Arbeitsunfähigkeit und Sehbehinderung an festen Grenzwerten, die einem Expertenkonsens über die Anforderungen der Fahrtätigkeit, von Erwerbsarbeit und des Alltags entsprechen.

Formen der Fehlsichtigkeit

Kritik des Begriffs

Der Begriff der Fehlsichtigkeit kann irreführend sein, wenn er wie im Fall von Ametropie, Heterophorie oder Presbyopie eine Fehlerhaftigkeit suggeriert, die tatsächlich nicht gegeben ist. Es werden so einerseits unbegründete Besorgnisse erzeugt, andererseits die Grenze zu tatsächlich krankhaften Zuständen begrifflich verwischt. In der wissenschaftlichen Augenheilkunde wird der Begriff deshalb möglichst vermieden.

Siehe auch

Von „http://de.wikipedia.org/wiki/Fehlsichtigkeit“


aus wikipedia
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel wikipedia-Fehlsichtigkeit aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In Wikipedia finde Sie eine Liste der Autoren des Artikels

Schwerpunkte:

| Düsseldorf Aberrationen | Düsseldorf Altersweitsichtigkeit | Düsseldorf Ametropie | Düsseldorf Asthenopie | Düsseldorf Augapfel | Düsseldorf Augenfehler | Düsseldorf Augenlaser | Düsseldorf Blindheit | Düsseldorf Cataract | Düsseldorf Excimerlaser | Düsseldorf Femtosekundenlaser | Düsseldorf Glaukom | Düsseldorf Hyperopie | Düsseldorf Katarakt | Düsseldorf Kurzsichtigkeit | Düsseldorf Lesebrille | Düsseldorf Normalsichtigkeit | Düsseldorf Refraktive-Chirurgie | Düsseldorf Sehschule | Düsseldorf Stereoskopisches-Sehen | Düsseldorf Unterkorrektur | Düsseldorf YAG-Laser | Düsseldorf Übersichtigkeit |

Kontakt    Impressum  
medicalworld0723

Augenarzt-Düsseldorf

Augenheilkunde in Düsseldorf

Fehlsichtigkeit-Düsseldorf